Musik drückt etwas aus, was meist nicht gesagt oder gezeigt werden kann. Musik ist ein bedeutender Teil unseres Lebens, und wird meist mindestens einmal täglich angeschaltet. Dabei begegnet sie uns in den verschiedensten Lebensbereichen. Ob im Autoradio auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause als Ablenkung, Nachmittags während des Lernens oder sogar zum Einschlafen oder Entspannen.

Ob Klassik, moderne Musik, die aktuellen Charts, Rock und Pop oder Heavy Metal: Jeder hat zwar einen anderen, ganz eigenen Musik-Geschmack als die Allgemeinheit, doch eint alle die Liebe zur Musik.

Vorteile, Musik im Alltag zu hören!

Wissenschaftler und Forscher haben sich etwas genauer mit dem Musik-Thema beschäftigt und Vorteile zusammengetragen, um die positive Wirkung dieser Freizeitaktivität auf uns Menschen zu zeigen!

  • Musik macht uns glücklich! Wenn wir Musik hören, die wir sehr gerne mögen, schüttet unser Körper das Glückshormon Dopamin aus.
  • Erweitert den Horizont! Wer immer das Gleiche tut und hört, bleibt in seinem täglichen Trott stecken. Doch wer neue Musik ausprobiert, sieht manche Dinge vielleicht aus einem vollkommen anderen Licht. Es ist das gleiche Prinzip, wenn man auch in anderen Bereichen neue Dinge ausprobiert. Manchmal testet man ein neues Online-Casino Spiel, um mal etwas Neues auszuprobieren. Wer den online casino test nutzt, der lernt neue Spiele kennen und kann sich direkt andere Kundenbewertungen durchlesen und sich informieren.
  • Musik lässt uns beim Sport deutlich besser abschneiden! Musik kann uns motivieren und lässt uns beim Joggen schneller ins Ziel laufen.
  • Musik lässt uns besser ein- und durchschlafen! Laut einer Studie hilft klassische Musik beim Einschlafen. Teilnehmer konnten deutlich besser und schneller schlafen, als ohne Musik.
  • Musik heilt uns! Musik hilft, das Stresshormon Cortisol abzubauen und unser Immunsystem zu stärken.
  • Musik lindert Depressionen! Laut einer Studie hilft Klassik und meditative Musik, Schwermut und Depressivität von uns zu nehmen. Heavy Metal und Techno dagegen verschlimmern die Situation.
  • Musik lindert Schmerzen! Laut einer Studie hilft Musiktherapie Krebspatienten mehr als Standard-Behandlungen, um Schmerzen zu lindern, sofern es klassische/meditative oder selbstgewählte Musik ist.